Bürgenstock Resort, Bürgenstock Hotel

Kurzbeschrieb: 

Neubau Bürgenstock Hotel

Bemerkungen: 

Leuchtturmprojekt des neuen Bürgenstock Resorts. Sehr komplexes und anspruchsvolles Bauvorhaben an spektakulärer Lage auf dem Bergkamm. Fundation Nordfassade inmitten der steil abfallenden Bergflanke. Integration der Bergstation der Standseilbahn Kehrsiten-Bürgenstock. Integriet im Hotel sind ein Kino, ein Shop sowie ein Ballroom.

Tätigkeit: 

Projektierung und Baukontrolle der Tragkonstruktion inkl. Stahlbauten. Projektierung und Fachbauleitung Baugrubenaushub und Böschungssicherung.


Untergebiet: 

Projektsumme: 
CHF 80 000 000

Realisierungszeit

2014-2016

Architekt oder Planungspartner: 

Rüssli Architekten AG
Sedelstrasse 2
6004 Luzern

Bauherrschaft und Referenzpersonen: 

Bürgenstock Hotel AG
6363 Obbürgen